Trainingslager in Lindow

21.11.2011

Tischtennis

Die Abteilung Tischtennis veranstaltete vom 28. bis 31.10.2011 in Lindow ihr jährliches Trainingslager. Diesmal mit 14 Teilnehmenden und unseren zwei Trainerinnen für die verschiedenen Spielstärken. Nach dem nachmittäglichen Warm-up am Freitag, zu dem noch nicht alle angereist waren, gab es ein gemeinsames Abendessen und anschließend noch zwei Stunden Training, Schwerpunkt u.a. Taktik und Bewegungsrichtungen beim Doppel. Der Abend klang dann gemütlich bei Wein, Bier und anderen isotonischen Getränken aus.

Samstag

Der Samstag begann mit einem morgendlichen Footing (langsamer Waldlauf) mit einigen Dehnübungen. Auf dem Weg zurück wurde es auch langsam heller und der herbstliche Nebel löste sich auf, was am nahe gelegenen Wutzsee einfach traumhaft aussieht. Nach dem Frühstück ging es – leider nicht zurück ins Bett – sondern an die Platten zu sehr intensiven Trainingseinheiten mit Bewegungsübungen, Beinarbeit, Topspin, schießen, schupfen, kontern usw.... Einzeln wurde mit uns auch am Balleimer geübt. Nach dem Mittag ging es erneut für weitere vier Stunden in die Halle. Dabei wurde auch die Gruppendynamik durch Mannschaftsspiele und einem Lauf unter dem Motto "blindes Vertrauen" gefördert. Für den Muskelkater auch in den allerletzten Fasern sorgte dann das abschließende Dehnungs-/ Muskelaufbauprogramm von Melina. Lediglich das abendliche Schwimmen und die Sauna bewahrten uns vor noch Schlimmerem... Einige von uns nutzten bis spät abends die Gelegenheit, die Trainingsvideos vom Tage und aus vergangenen Jahren auszuwerten, Andere amüsierten sich im Diskokeller bei Bier, Cocktails und Schlagern über die tanzwütigen Damen und Herren der anderen Sportgruppen. Zum Glück bekamen wir in der Nacht eine Stunde geschenkt, so dass der Schlafmangel nicht allzu schlimm ausfiel.

Sonntag

Sonntag früh beim Footing war es sogar auf dem Hinweg schon hell und wir konnten das schöne Herbstwetter erneut genießen. Anschließend ging es zum Frühstück und danach in die Halle zum Trainieren: Aufschlag und Rückschlag, Ballonabwehr usw., und die noch Fehlenden durften auch an den Balleimer und wurden ordentlich gescheucht. Nach dem Mittag wurde das kleine, aber gefürchtete Abschlußturnier durchgeführt, um das Gelernte im Spiel und unter "Gewinnstreß" umzusetzen. Es wurden vier etwa gleichstarke Teams gebildet, die gegeneinander im Doppel und Einzel antraten. Die meisten Begegnungen der Teams gingen sehr knapp mit 3:2 aus. Aus Zeitgründen konnten leider nicht mehr alle Teams gegeneinander spielen, so daß quasi Zwischensieger ermittelt wurden. Am Ende duften sich alle ein kleines Geschenk abholen und einen noch kleineren TT-Schläger als Erinnerung mitnehmen. Nach abschließender Auswertung, Teilnehmer-feedback und Planungen für das nächste Jahr fuhren wir –erschöpft aber gleichzeitig auch gestärkt – wieder zurück nach Berlin.

Dankeschön!

Wir sagen nochmals vielen herzlichen Dank unseren Trainerinnen Claudia und Ilka.

Und wer immer noch nicht glaubt, dass man beim Tischtennis so richtig ins Schwitzen kommen kann, kommt einfach mal zu unserem Training vorbei (vorher bitte melden, siehe tischtennis.vorspiel-berlin.de), wir freuen uns auf alle Spielstärken und Altersstufen.

Zurück

News

19.04.2018

Wasserball

Aktion gegen Homophobie

Die 1. Bundesligamannschaft im Wasserball der SG Neukölln e.V., der Berliner Schwimm-Verband e.V., der LSVD und Vorspiel SSL Berlin e.V.  setzen am 21.04.2018 mit einem Aktionstag ein deutliches Zeichen gegen Homophobie.

Weiterlesen …

18.04.2018

Ving Tsun

Anfängerkurs ab dem 3. Mai

Ving Tsun, die Philosophie dieses bodenständigen Systems bezieht alle Aspekte des Kampfes, wie Gleichgewicht, Gleichzeitigkeit, Timing, Distanzgefühl und Durchsetzungsvermögen mit ein. Ziel ist, ökonomisch, effektiv und hochdynamisch einen Kampf so schnell wie möglich zu beenden.

Weiterlesen …

11.04.2018

Taiji QiGong

Neue Abteilungsleitung

Die Taiji Qigong-Gemeinde bei Vorspiel hat sich am 2. März zur jährlichen Abteilungsversammlung getroffen. Um die konkreten Aufgaben der Abteilungsleitung effizienter zu gestalten und damit allen Taiji Qigong-Teilnehmenden die Möglichkeit zu geben sich in die Gruppen einzubringen, wurden die Leitungsaufgaben aufgeteilt:

Weiterlesen …

10.04.2018

Fußball

Start in die Medienliga

Vorspiel spielt gemeinsam mit der Zeitschrift blu in der 2. Medienliga. Ein guter Start ist dem Team mit zwei souveränen Siegen bereits gelungen. Im zweiten Spiel gegen das Team "Exozet" gab es einen Kantersieg mit 8:0. 

Weiterlesen …

04.04.2018

Volleyball

Bericht vom Häschenturnier in HH

Am Osterwochenende vom 29.03. bis zum 02.04.18 fand das 27. Häschenturnier in Hamburg statt. Ausgerichtet wurde es vom Startschuss SLSV Hamburg e.V. (www.startschuss.org).

Weiterlesen …

04.04.2018

Yoga

Entspannt beim Yoga-Retreat

Die Abteilung Yoga traf sich Ende März drei Tage in der Salvey-Mühle in der Uckermark zum Frühjahrs-Retreat. Unter dem Motto vier Elemente (Erde, Wasser, Feuer, Luft) wurden dabei Körper und Geist trainiert. 

Weiterlesen …

26.03.2018

Volleyball

Einladung zum 6. Maikäferturnier

Das 6. Maikäferturnier der Abteilung Volleyball von Vorspiel findet am Dienstag, den 1. Mai 2018, in der Zeit von 10.00 bis ca. 19.00 Uhr in der Sporthalle der Robert-Blum-Oberschule in der Monumentenstr. 13 in 10829 Berlin (Tempelhof-Schöneberg) statt. Dieses Turnier ist insbesondere für C-Volleyballspieler_innen gedacht, die an wenigen Turnieren teilnehmen. 

Weiterlesen …

15.03.2018

Functional Training

Viel Spaß für Superheld_innen

Das queere Fitness-Turnier „Superhero Games“ findet am Samstag, 14. April 2018 zum zweiten Mal statt.
Ausrichter ist die Abteilung Functional Training.

Weiterlesen …

14.03.2018

Badminton

Neue Abteilungsleitung

Am Sonntag, den 11. März fand die jährliche Abteilungsversammlung in der Abteilung Badminton statt. Neben dem Jahresbericht der Abteilungsleitung stand die Neuwahl der Abteilungsleitung an. Christian stand in diesem Jahr leider nicht mehr zur Wahl. Wir möchten ihm für sein Engagement im vergangenen Jahr herzlich danken.

Weiterlesen …

07.03.2018

Setz ein Zeichen Sportfest am 8. Juli 2018

Wettbewerb - 200 Jahre Sparkasse

Vom 1. Januar bis 31. März 2018 abstimmen! Die Berliner Sparkasse unterstützt anlässlich ihres 200. Geburtstages 200 Vereine mit jeweils 1.000 Euro. Wir haben unser Projekt „Setz ein Zeichen – für Toleranz, Respekt und Vielfalt" eingereicht. 

Weiterlesen …

Termine

30.04.2018 (19:15 - 20:00)
Fußball
Medienliga Pokal 2018
01.05.2018 (10:00 - 19:00)
Volleyball
6. Maikäferturnier
14.05.2018 (20:15 - 21:00)
Fußball
Ligaspiel Medienliga

Fragen?
Anregungen?
Probleme?

Schreib' uns eine Mail:
vorstand@vorspiel-berlin.de oder
webmaster@vorspiel-berlin.de.

Ruf' an oder komm' vorbei:
Zur Geschäftsstelle.