Trainingslager in Lindow

28.09.2012

Schwimmen

Der Herbst kündigte sich an, die ersten Trainigseinheiten in den nun wieder geöffneten Schwimmhallen begannen - und Muskeln und Knochen ächzten nach der Sommerpause. Also machten sich am 21. September etwa 30 schwimmwütige Vorspieler/innen und auch Mitglieder des PSV Delphin mit einer Trainerin und zwei Trainern nach Nordbrandenburg auf. Im Sporthotel Lindow (zwei Sterne "Superior" (!) und am idyllischen Wutzsee gelegen) sollte vom Freitagabend bis Sonntagmittag - logistisch alles vorab beispielhaft von den Mitschwimmern Dirk Donath und Christian Kirsch organisiert - unter dem Motto "von null auf achtzig" die durch Bäderschließzeiten und sommerliche Sonne dahin geschmolzene Kondition halbwegs wieder hergestellt werden.

Am Ende der drei Tage - und mehrerer Wasserkilometer - fühlte man/frau sich zwar wie 80, man/frau hatte aber Dank des hervorragenden Trainer/innen-Einsatzes von Ulrich Garlt, Thomas Helbing und Sabine Schulz meistens auch die 80 Prozent Leistung (wieder) erlangt beziehungsweise erreicht, die auf dem Plan standen. Bis zu sechs Mal durften alle vier Gruppen - von Anfängern bis Wettkämpfern - auf mehreren Bahnen Technik, Schnelligkeit, Ausdauer und Schwimmstil üben. Und obwohl zwei der Trainingseinheiten am Samstag und am Sonntag schon vor 7:00 Uhr (morgens!) starteten, blieb die allgemeine Laune der Gruppe recht gut.

Gleich am Freitag und dann unmittelbar vor der Abreise am Sonntag tauschte man/frau sich mit Trainierenden und Schwimmenden über Ziel, Pläne, Eigenmotivation und Erwartungen jeden Einzelnen sowie über die erreichten Ergebnisse und noch offenen Wünsche für das nächste Jahr aus.

Zwischen den verschiedenen Hallenbad-Zeiten hatte die Truppe Gelegenheit, Kraftsport zu treiben, um den See zu wandern beziehungsweise zu joggen oder sich unter professioneller und reizender Anleitung von Brad Cole, einem mitgereisten New-Yorker Sportspezialisten, ausgiebig wieder in Form zu dehnen. Am Samstagabend erlebte die Saunalandschaft des Hotels die wahrscheinlich gesprächigste Sportgruppe des Jahres, die dann auch dem etwas nüchternen Ruheraum zumindest verbal den dringend benötigten Schuss Wärme verpasste. Alles in Allem war es ein mehr als lohnender Ausflug!

Text: Pablo Serrano

Zurück

News

19.04.2018

Wasserball

Aktion gegen Homophobie

Die 1. Bundesligamannschaft im Wasserball der SG Neukölln e.V., der Berliner Schwimm-Verband e.V., der LSVD und Vorspiel SSL Berlin e.V.  setzen am 21.04.2018 mit einem Aktionstag ein deutliches Zeichen gegen Homophobie.

Weiterlesen …

18.04.2018

Ving Tsun

Anfängerkurs ab dem 3. Mai

Ving Tsun, die Philosophie dieses bodenständigen Systems bezieht alle Aspekte des Kampfes, wie Gleichgewicht, Gleichzeitigkeit, Timing, Distanzgefühl und Durchsetzungsvermögen mit ein. Ziel ist, ökonomisch, effektiv und hochdynamisch einen Kampf so schnell wie möglich zu beenden.

Weiterlesen …

11.04.2018

Taiji QiGong

Neue Abteilungsleitung

Die Taiji Qigong-Gemeinde bei Vorspiel hat sich am 2. März zur jährlichen Abteilungsversammlung getroffen. Um die konkreten Aufgaben der Abteilungsleitung effizienter zu gestalten und damit allen Taiji Qigong-Teilnehmenden die Möglichkeit zu geben sich in die Gruppen einzubringen, wurden die Leitungsaufgaben aufgeteilt:

Weiterlesen …

10.04.2018

Fußball

Start in die Medienliga

Vorspiel spielt gemeinsam mit der Zeitschrift blu in der 2. Medienliga. Ein guter Start ist dem Team mit zwei souveränen Siegen bereits gelungen. Im zweiten Spiel gegen das Team "Exozet" gab es einen Kantersieg mit 8:0. 

Weiterlesen …

04.04.2018

Volleyball

Bericht vom Häschenturnier in HH

Am Osterwochenende vom 29.03. bis zum 02.04.18 fand das 27. Häschenturnier in Hamburg statt. Ausgerichtet wurde es vom Startschuss SLSV Hamburg e.V. (www.startschuss.org).

Weiterlesen …

04.04.2018

Yoga

Entspannt beim Yoga-Retreat

Die Abteilung Yoga traf sich Ende März drei Tage in der Salvey-Mühle in der Uckermark zum Frühjahrs-Retreat. Unter dem Motto vier Elemente (Erde, Wasser, Feuer, Luft) wurden dabei Körper und Geist trainiert. 

Weiterlesen …

26.03.2018

Volleyball

Einladung zum 6. Maikäferturnier

Das 6. Maikäferturnier der Abteilung Volleyball von Vorspiel findet am Dienstag, den 1. Mai 2018, in der Zeit von 10.00 bis ca. 19.00 Uhr in der Sporthalle der Robert-Blum-Oberschule in der Monumentenstr. 13 in 10829 Berlin (Tempelhof-Schöneberg) statt. Dieses Turnier ist insbesondere für C-Volleyballspieler_innen gedacht, die an wenigen Turnieren teilnehmen. 

Weiterlesen …

15.03.2018

Functional Training

Viel Spaß für Superheld_innen

Das queere Fitness-Turnier „Superhero Games“ findet am Samstag, 14. April 2018 zum zweiten Mal statt.
Ausrichter ist die Abteilung Functional Training.

Weiterlesen …

14.03.2018

Badminton

Neue Abteilungsleitung

Am Sonntag, den 11. März fand die jährliche Abteilungsversammlung in der Abteilung Badminton statt. Neben dem Jahresbericht der Abteilungsleitung stand die Neuwahl der Abteilungsleitung an. Christian stand in diesem Jahr leider nicht mehr zur Wahl. Wir möchten ihm für sein Engagement im vergangenen Jahr herzlich danken.

Weiterlesen …

07.03.2018

Setz ein Zeichen Sportfest am 8. Juli 2018

Wettbewerb - 200 Jahre Sparkasse

Vom 1. Januar bis 31. März 2018 abstimmen! Die Berliner Sparkasse unterstützt anlässlich ihres 200. Geburtstages 200 Vereine mit jeweils 1.000 Euro. Wir haben unser Projekt „Setz ein Zeichen – für Toleranz, Respekt und Vielfalt" eingereicht. 

Weiterlesen …

Termine

30.04.2018 (19:15 - 20:00)
Fußball
Medienliga Pokal 2018
01.05.2018 (10:00 - 19:00)
Volleyball
6. Maikäferturnier
14.05.2018 (20:15 - 21:00)
Fußball
Ligaspiel Medienliga

Fragen?
Anregungen?
Probleme?

Schreib' uns eine Mail:
vorstand@vorspiel-berlin.de oder
webmaster@vorspiel-berlin.de.

Ruf' an oder komm' vorbei:
Zur Geschäftsstelle.