Schwimmer vertreten Vorspiel beim Valentine Tournament

04.03.2012

Schwimmen

Jedes Jahr im Februar findet das Valentine Tournament statt.

Amsterdam und Wien wechseln sich bei dem beliebten Schwimmturnier jedes Jahr ab. Ausrichter des Valentine Tournament 2012 war in diesem Jahr Upstream Amsterdam. Bei frostigen Temperaturen fanden diesmal nur 3 Vorspiel Schwimmer (Roberto, Rüdiger und Thomas) den Weg in das sogar etwas verschneite Amsterdam.

269 SchwimmerInnen aus ganz Europa nahmen an diesem Wettkampf teil, das am Freitagabend mit einer Pre-opening Party  und einem kleinem Showprogramm der upstream-girls begann. Wer wollte konnte noch an einem eigens für die Teilnehmer zusammengestellten Trainingsprogramm teilnehmen. Wir zogen es aber lieber vor unsere Kräfte für den Folgetag aufzusparen.

Der Wettkampf fand dann in im Sportfondsenbad Oost statt. Hier standen uns sechs 25m Bahnen zur Verfügung.

Das Einschwimmen bereitete uns weniger Freude, da es aufgrund der vielen Teilnehmer doch sehr kuschlig im Becken wurde und man sich wie in einem Ameisenhaufen fühlte.

Der Wettkampf selber lief dagegen sehr gut organisiert ab.

Da die Konkurrenz in unseren Altersklassen doch sehr groß war, legten wir unser Augenmerk darauf unsere Schwimmzeiten zu verbessern und diesmal auch Neuland zu betreten und auch in anderen Strecken zu starten als bisher.

Erschöpft aber zufrieden mit unseren Ergebnissen freuten wir uns dann auf das abendliche Dinner, denn Sport macht bekanntlich hungrig.

Nur leider hatten die Organisatoren sich da wohl etwas verkalkuliert. Mit so hungrigen Sportlern hatte man dann wohl doch nicht gerechnet. Die Küche hatte so einige Probleme für Nachschub zu sorgen und so gab es einige, deren Sportlerhunger doch nicht so ganz gestillt wurde. Abgerundet wurde das Abendprogramm mit einer Showeinlage.

Statt der Travestieshow beizuwohnen, zogen wir es aber doch lieber vor, uns noch ins berüchtigte Amsterdamer Nachtleben zu stürzen.

Den Abschluß des Wochenendes bildete dann der Brunch am Sonntagvormittag, den diesmal keiner hungrig verließ.

Das erste Mal seit 17 Jahren waren in Amsterdam die Grachten zugefroren und so nutzten wir die Zeit bis zu unserer Rückreise für das einmalige Erlebnis im Schneetreiben auf den zugefrorenen Grachten spazieren zu gehen und die Volksfeststimmung mitzuerleben bevor ein Ereignisreiches Wochenende im winterlichen Amsterdam zu Ende ging.

Zurück

News

16.01.2019

Ving Tsun

Anfängerkurs ab dem 7.2.2019

Ving Tsun, die Philosophie dieses bodenständigen Systems bezieht alle Aspekte des Kampfes, wie Gleichgewicht, Gleichzeitigkeit, Timing, Distanzgefühl und Durchsetzungsvermögen mit ein.

Weiterlesen …

01.01.2019

Vorspiel

Happy New Year 2019

Wir wünschen allen Vorspiel-Mitgliedern und ihren Familien und Freund_innen einen guten Rutsch ins neue Jahr.

Weiterlesen …

01.01.2019

Vorspiel

Neues Angebot - Boxen für Männer

Boxen - eine Sportart für alle, die Wert auf ein abwechslungsreiches Ganzkörpertraining legen. Sämtliche Muskelgruppen werden beansprucht. Darüber hinaus braucht es Herz, Mut und Verstand. Am 5. Januar 2019 startet dieses neue Angebot von Vorspiel im Übungsraum der Geschäftsstelle.

Weiterlesen …

21.12.2018

Linedance

Weihnachtsgrüße

Wir wünschen allen Linedancer_innen ein geruhsames Weihnachtsfest im Kreise der Lieben.

Weiterlesen …

21.12.2018

Taiji

Die Anwendungen der 24-er Peking-Form

Ab 9. Januar startet die Taiji-Abteilung im Mittwochkurs mit den Anwendungen des Kampfkunstaspektes der einzelnen Bilder  der  Peking-Form - eine gute Möglichkeit zum Wieder-Einstieg oder Neustarten ins Taiji.

Weiterlesen …

17.12.2018

Sportbetrieb

Die Türen schließen sich in den Weihachtsferien

An diesem Freitag beginnen in Berlin die Weihnachtsferien. Viele Hallen sind für Reinigungs- und Sanierungsarbeiten geschlossen bzw. nur begrenzt nutzbar. Bitte informiert Euch bei den Abteilungen wie das Trainingsangebot in den Ferien gestaltet wird.

Weiterlesen …

12.11.2018

QiGong

Nachlese zum Workshop (vom 30. Sept.)

Die QiGong Abteilung hat zu ihrem ersten Workshop am letzten sonnigen Septembersonntag, eingeladen. Achtzehn
Interessierte nahmen insgesamt daran teil.

Weiterlesen …

18.10.2018

Ving Tsun

Anfängerkurs ab dem 15.11.

Ving Tsun, die Philosophie dieses bodenständigen Systems bezieht alle Aspekte des Kampfes, wie Gleichgewicht, Gleichzeitigkeit, Timing, Distanzgefühl und Durchsetzungsvermögen mit ein. Ziel ist, ökonomisch, effektiv und hochdynamisch einen Kampf so schnell wie möglich zu beenden.

Weiterlesen …

02.10.2018

Indiaca

Workshop in Schöneberg

Du hast im Herbst die Möglichkeit an einem Indiacaworkshop teilzunehmen. Er ist geplant am Sonntag, den 21. Oktober von 10.00 bis 12.00 Uhr in der Sporthalle der Marie – Elisabeth – Lüders – Oberschule in Schöneberg, Steinmetzstr. 79, statt.

Weiterlesen …

25.09.2018

Line Dance

Bericht aus der Abteilung

Der neue Basiskurs der Queerados und Queeradas ist bis heute ein großer Erfolg. Wir begrüßen die neuen Vereinsmitglieder, die durch das Probetraining Freude am Line Dance, eingängiger Country Musik und den gemeinsamen Aktivitäten gefunden haben!

Weiterlesen …

Termine

27.01.2019
Badminton
Neujahrsturnier
05.02.2019 (19:00 - 21:00)
EV
1. Erweiterte Vorstandssitzung

Fragen?
Anregungen?
Probleme?

Schreib' uns eine Mail:
vorstand@vorspiel-berlin.de oder
webmaster@vorspiel-berlin.de.

Ruf' an oder komm' vorbei:
Zur Geschäftsstelle.