Nicht nur höher, schneller, weiter.

04.03.2014

GayGames 2014

Bei den Gay Games steht der Sport zwar im Mittelpunkt, die Spiele haben aber auch eine kulturelle Seite. Traditionell treten auch Bands und Chöre im Wettbewerb gegeneinander an. Und im offiziellen Programm der Gay Games befinden sich auch noch eine Vielzahl von anderen Kulturveranstaltungen, wie Foto- und Kunstausstellungen oder Theateraufführungen. Es gibt aber noch viele andere Möglichkeiten, in Cleveland und Akron Zeit abseits vom Sport zu verbringen. Bei Unterhaltung und Freizeitgestaltung haben die Schwesterstädte einiges zu bieten.

In der Gay-Games-Woche hat sich zum Beispiel Katy Perry zu einem Konzert angesagt. Cleveland rühmt sich, die meisten Musical-Theater außerhalb New Yorks zu haben. Wer Musicals mag, kommt voll auf seine Kosten, denn in den 5 wundervoll restaurierten alten 20er-Jahre Musical-Theatern auf den „Playhouse Square“ laufen populäre Broadway-Produktionen. Das berühmte Cleveland Orchester wird ihre populären Sommerkonzerte geben. Rock-Musik wird in Cleveland ganz besonders groß geschrieben. Mitten in der Stadt befindet sich die „Rock and Roll Hall of Fame“ mit dem angeschlossenen Rock’n Roll-Museum. Aber auch viele andere Museen locken mit den unterschiedlichsten Exponaten und Ausstellungen.

Wer es wild mag wird sich den „Cedar Point“ Vergnügungspark nicht entgehen lassen. Mit seinen 16 Achterbahnen und 150 Fahrgeschäften wird der „Cedar Point“ seit 15 Jahren immer wieder zum besten Vergnügungspark der Welt gewählt. Gemächlicher geht es auf den Schienen einer der ältesten und längsten Ausflugs-Eisenbahnlinien der USA, der „Cuyahoga Valley Railroad“, durch den Cuyahoga Valley National Park zu. Auch ein Besuch des Metropark Zoo und Regenwald  lohnt sich. Und wer seine Reisekasse auffrischen möchte, braucht nicht nach Las Vegas zu fahren, um ins Spielcasino zu gehen. Einige Hallen mit den einarmigen Banditen befinden sich direkt in der Stadt.

In den zahlreichen Vierteln und Nachbarschaften mit ihrem jeweils besonderen Flair finden sich weitere Attraktionen und unzählige Restaurants. Apropos Essen - wer richtig gute Hamburger mag hat Glück, denn während der Gay Games findet in Akron das Nationale Hamburger Festival statt.

Natürlich gibt es noch viele andere Möglichkeiten, was in und um Cleveland und Akron zu unternehmen. Am besten ihr geht selbst auf Entdeckungsreise.

Günstig übernachten kann man in dem erst kürzlich eröffneten „The Cleveland Hostel“. (www.theclevelandhostel.com/). Den Tipp haben uns unsere Freunde vom Stuttgarter lesbisch-schwulen Verein Abseitz gegeben. Eine direkte Buchung ist direkt bei Mary Raymond mark@theclevelandhostel.com  oder über clevelandhostel@gmail.com möglich.

Für VorspielerInnengibt es noch für kurze Zeit einen Gay-Games-Registrierungs-Rabatt von 30 USD. Um den Rabattcode für die Registrierung zu bekommen oder falls ihr Fragen zur Unterkunft oder den Gay Games habt, schickt einfach eine eMail an gaygames@vorspiel-berlin.de. Weitere Infos zu den Gay Games 9, zur Registrierung, zum Team-Rabatt und zum Flugpreisrabatt, sowie ein Video findet ihr unter www.gg9cle.com. Und in den nächsten Newsletters erfahrt ihr wieder mehr über die Gastgeberstädte Cleveland und Akron.

Text: Tom

Zurück

News

02.10.2018

Indiaca

Workshop in Schöneberg

Du hast im Herbst die Möglichkeit an einem Indiacaworkshop teilzunehmen. Er ist geplant am Sonntag, den 21. Oktober von 10.00 bis 12.00 Uhr in der Sporthalle der Marie – Elisabeth – Lüders – Oberschule in Schöneberg, Steinmetzstr. 79, statt.

Weiterlesen …

25.09.2018

Line Dance

Bericht aus der Abteilung

Der neue Basiskurs der Queerados und Queeradas ist bis heute ein großer Erfolg. Wir begrüßen die neuen Vereinsmitglieder, die durch das Probetraining Freude am Line Dance, eingängiger Country Musik und den gemeinsamen Aktivitäten gefunden haben!

Weiterlesen …

18.09.2018

Zeitgenössischer Tanz

Drei Workshops für Interessierte

Ab Samstag, den 22. September bietet Johannes, ein Tanzpädagoge mit dem Schwerpunkt auf Choreografie, unseren Mitgliedern vier Workshops mit den Schwerpunkten Zeitgenössischer Tanz, Contemporary und Improvisation

Weiterlesen …

18.09.2018

Handball

Erfolgreich in die Saison gestartet

Spielbericht - SSC Südwest vs. Vorspiel SSL: Unsere Hanndballmannschaft hat es geschafft, ihr erstes Spiel im Ligabetrieb beim Handballverband Berlin und gleich mit einem klaren Sieg gegen eine gestandene, reife Mannschaft zu gewinnen.

Weiterlesen …

04.09.2018

Line Dance

Start des neuen Basiskurs

Die Queerados und Queeradas unserer Line Dance Abteilung haben den neuen Basiskurs am 03.09.2018 gestartet und brachten den Trainingsraum im PallasT mit ihrer Country Musik ordentlich in Wallung.

Weiterlesen …

22.08.2018

Functional Training

News aus der Abteilung

Diese Woche beginnt das neue Schuljahr und wir können wieder zurück in die Sporthallen. Das Trainingsangebot von der Abteilung Functional Training setzen sie (fast) wie gewohnt fort: 

Weiterlesen …

02.08.2018

Fußball

Torfestival in der Medienliga

Nach einer ausgeglichenen ersten Halbzeit drehte Vorspiel unter den Augen zahlreicher Fans auf und schickte 1.Liga-Absteiger Berlinomat mit einer 7:3-Packung vom Platz.

Weiterlesen …

27.07.2018

CSD auf der Spree

Vorspiel-Schiff

Gestern zeigten wir mit unserem Vorspiel-Schiff beim CSD auf der Spree Sichtbarkeit für den Verein und die queere Community. Mit Vorspiel-Banner am Schiff und vielen roten Puscheln fuhren wir am Anleger East Side Gallery um 18.30 Uhr los. 

Weiterlesen …

17.07.2018

Handball

Trainingslager in Osterburg

Unsere Handballer haben ihr Trainingslager in Osterburg absolviert. Verbunden mit einer tollen Stimmung, einem zu empfehlenden Sportzentrum und hervorragendem Wetter

Weiterlesen …

03.07.2018

QiGong

Ganztägiger QiGong-Workshop (30.9.)

QiGong „die Arbeit mit der Lebensenergie, bzw. das Lenken und Leiten der Lebensenergie“ ist Körper- und Geisteskultur zugleich – Bewegung, Atmung, Haltung und Konzentration sind die wesentlichen Aspekte der QiGong Übungen.

Weiterlesen …

Termine

15.10.2018 (19:15 - 20:00)
Fußball
Ligaspiel Medienliga
21.10.2018 (10:00 - 12:00)
Indiaca
Workshop

Fragen?
Anregungen?
Probleme?

Schreib' uns eine Mail:
vorstand@vorspiel-berlin.de oder
webmaster@vorspiel-berlin.de.

Ruf' an oder komm' vorbei:
Zur Geschäftsstelle.