Cleveland - wo SPORT groß geschrieben wird.

20.01.2014

GayGames 2014

Bei der Jahresmitgliederversammlung der Federation of Gay Games (FGG) im vergangenen Oktober in Cleveland wurden den Versammlungsteilnehmern natürlich auch die Hallen, Felder und Säle gezeigt, auf und in denen die Gay-Games-Wettbewerbe im Sommer ausgetragen werden. Einen ganzen Tag lang fuhr man uns zur Besichtigung durch die beiden Schwesterstädte. Da die Tour-Teilnehmer die unterschiedlichsten Sportarten treiben, war an fast jedem Austragungsort immer jemand da, der den Zustand beurteilen konnte. Einen Daumen nach unten habe ich nicht gesehen.

Es wurde deutlich, dass die Einheimischen gerne Sport machen. Alle besichtigten Sportstätten sind im Top-Zustand. Auch im Sportzentrum der Cleveland State University (CSU), in dem eine Vielzahl von Wettbewerben abgehalten wird, finden sich ideale Bedingungen vor. So hat z.B. die Schwimmhalle mit den 50m-Bahnen noch einmal ein „verstecktes“ 25m-Aufwärmbecken. Im Sportzentrum befinden sich auch Basketball- und Volleyballfelder. Die Uni liegt zentral am Rande der Innenstadt von Cleveland.

Die Tanzwettbewerbe finden in einem großen Ballsaal des Renaissance Hotels statt. Der Ballsaal ist riesig und hat auch mit seiner coolen Galerie viel Platz für Zuschauer. Gleich neben dem Ballsaal befindet sich dann auch noch ein großer Raum für die Dart-Wettbewerbe. Natürlich bleibt der Verbindungsgang zu den Räumen geschlossen, sodass  ein Darter mit seinen Pfeilen nicht auf dumme Gedanken kommt J.

Einige Austragungsorte müssen dann im Sommer erst noch hergerichtet werden. So finden etwa die Badminton-Wettkämpfe in den geräumigen Hallen des neuen Congress-Zentrums statt. Doch keine Angst, wird nicht auf Betonboden gespielt. Die Hallen sind multifunktional und können schnell mit dem richtigen Boden ausgestattet werden. Hotel und Congress-Zentrum befinden sich ebenfalls in der Innenstadt von Cleveland.

Die FußballerInnen finden ihre Felder nahezu in freier Natur vor. An der Stadtgrenze von Akron wurden vor einigen Jahren Wiesen in Fußballfelder verwandelt, um der wachsenden Popularität dieser Sportart in der Region gerecht zu werden. Für Bowling steht eine 40 Bahnen Bowling-Alley zur Verfügung, nichts Besonderes in den USA. Und Golf findet auf einen der schönsten Golfplätze Nordamerikas statt.

Veranstaltungsorte, die sich nicht in den Innenstädten von Cleveland oder Akron befinden, sind mit öffentlichen Verkehrsmitteln gut erreichbar. Zwischen Cleveland und Akron wird es Shuttlebusse geben.  

Falls ihr Fragen zu den Gay Games habt, schickt einfach eine eMail an gaygames@vorspiel-berlin.de. Weitere Infos zu den Gay Games 9, zur Registrierung und zum Flugpreisrabatt, sowie ein Video findet ihr unter www.gg9cle.com. Und in den nächsten Newsletters erfahrt ihr wieder mehr über die Gastgeberstädte Cleveland und Akron.

Tom Rogat

Zurück

News

16.01.2019

Ving Tsun

Anfängerkurs ab dem 7.2.2019

Ving Tsun, die Philosophie dieses bodenständigen Systems bezieht alle Aspekte des Kampfes, wie Gleichgewicht, Gleichzeitigkeit, Timing, Distanzgefühl und Durchsetzungsvermögen mit ein.

Weiterlesen …

01.01.2019

Vorspiel

Happy New Year 2019

Wir wünschen allen Vorspiel-Mitgliedern und ihren Familien und Freund_innen einen guten Rutsch ins neue Jahr.

Weiterlesen …

01.01.2019

Vorspiel

Neues Angebot - Boxen für Männer

Boxen - eine Sportart für alle, die Wert auf ein abwechslungsreiches Ganzkörpertraining legen. Sämtliche Muskelgruppen werden beansprucht. Darüber hinaus braucht es Herz, Mut und Verstand. Am 5. Januar 2019 startet dieses neue Angebot von Vorspiel im Übungsraum der Geschäftsstelle.

Weiterlesen …

21.12.2018

Linedance

Weihnachtsgrüße

Wir wünschen allen Linedancer_innen ein geruhsames Weihnachtsfest im Kreise der Lieben.

Weiterlesen …

21.12.2018

Taiji

Die Anwendungen der 24-er Peking-Form

Ab 9. Januar startet die Taiji-Abteilung im Mittwochkurs mit den Anwendungen des Kampfkunstaspektes der einzelnen Bilder  der  Peking-Form - eine gute Möglichkeit zum Wieder-Einstieg oder Neustarten ins Taiji.

Weiterlesen …

17.12.2018

Sportbetrieb

Die Türen schließen sich in den Weihachtsferien

An diesem Freitag beginnen in Berlin die Weihnachtsferien. Viele Hallen sind für Reinigungs- und Sanierungsarbeiten geschlossen bzw. nur begrenzt nutzbar. Bitte informiert Euch bei den Abteilungen wie das Trainingsangebot in den Ferien gestaltet wird.

Weiterlesen …

12.11.2018

QiGong

Nachlese zum Workshop (vom 30. Sept.)

Die QiGong Abteilung hat zu ihrem ersten Workshop am letzten sonnigen Septembersonntag, eingeladen. Achtzehn
Interessierte nahmen insgesamt daran teil.

Weiterlesen …

18.10.2018

Ving Tsun

Anfängerkurs ab dem 15.11.

Ving Tsun, die Philosophie dieses bodenständigen Systems bezieht alle Aspekte des Kampfes, wie Gleichgewicht, Gleichzeitigkeit, Timing, Distanzgefühl und Durchsetzungsvermögen mit ein. Ziel ist, ökonomisch, effektiv und hochdynamisch einen Kampf so schnell wie möglich zu beenden.

Weiterlesen …

02.10.2018

Indiaca

Workshop in Schöneberg

Du hast im Herbst die Möglichkeit an einem Indiacaworkshop teilzunehmen. Er ist geplant am Sonntag, den 21. Oktober von 10.00 bis 12.00 Uhr in der Sporthalle der Marie – Elisabeth – Lüders – Oberschule in Schöneberg, Steinmetzstr. 79, statt.

Weiterlesen …

25.09.2018

Line Dance

Bericht aus der Abteilung

Der neue Basiskurs der Queerados und Queeradas ist bis heute ein großer Erfolg. Wir begrüßen die neuen Vereinsmitglieder, die durch das Probetraining Freude am Line Dance, eingängiger Country Musik und den gemeinsamen Aktivitäten gefunden haben!

Weiterlesen …

Termine

27.01.2019
Badminton
Neujahrsturnier
05.02.2019 (19:00 - 21:00)
EV
1. Erweiterte Vorstandssitzung

Fragen?
Anregungen?
Probleme?

Schreib' uns eine Mail:
vorstand@vorspiel-berlin.de oder
webmaster@vorspiel-berlin.de.

Ruf' an oder komm' vorbei:
Zur Geschäftsstelle.