BerlinSwim 2016 - Bericht

31.10.2016

Schwimmen

Ein erfolgreicher Masters-Schwimmwettkampf

Was vor 30 Jahren noch undenkbar schien, ging vor 2 Wochen, am 15. Oktober, reibungslos über die Bühne: der vom Vorspiel SSL veranstaltete BerlinSwim 2016 mit über 360 Schwimmer*innen aus ganz Europa sowie zahlreichen Schwimmvereinen aus Deutschland und der Region Berlin-Brandenburg. Für Schwule, Lesben, Heteros, für ältere und jüngere Schwimmer, für Israelis, Tschechen oder Niederländer hieß es JUMP IN – in der SSE Landsberger Allee und „Take your marks“ an den Startblöcken dieser herrlichen Wettkampfhalle. „Gerechnet hatten wir mit etwa 240 Teilnehmer*innen“, sagt Lukas Benda, der den Wettkampf in der Schwimmabteilung maßgeblich organisiert hat. „Dass es am Ende deutlich mehr wurden, hängt sicher auch mit unserer Werbekampagne, dem vielseitigen Wettkampfprogramm, vielen direkten Gesprächen mit Vereinen und Verbänden und unserem mittlerweile recht guten Standing in der Masterszene zusammen.“

tl_files/vorspiel_ssl_bln/bilder/news_events/BerlinSwim_2016.jpgVorspiel selbst ist beim Wettkampf mit 40 Schwimmer*innen angetreten und stellte damit das größte Team. Miguel Ortega, der für die graphische Aufmachung sowie die Werbekampagne des Wettkampfs verantwortlich war und bei den Vorspiel-Schwimmern für die Mitglieder- und Teambetreuung sorgt: „Eine so große Mannschaft haben wir bisher noch nie gehabt. Der BerlinSwim hat viele motiviert, jetzt öfter Wettkämpfe zu schwimmen. Vor allem hat das Event Teamgeist und Zusammenhalt gefördert.“ Stephan Gabriel Haufe, der die Öffentlichkeitsarbeit betreut hat: „Wir haben am Ende einen der bundesweit größten Schwimmwettkämpfe dieses Jahres organisiert und das als queerer Verein. Etwas Besseres hätte Vorspiel zu seinem 30. Jubiläum gar nicht passieren können. Das hat dem Verein bestimmt nicht nur ein paar neue Freunde, sondern auch mehr Respekt verschafft.

Die drei Abteilungsleiter bedanken sich noch einmal bei allen Helferinnen und Helfern sowie dem Vorstand und der Geschäftsstelle für die gute, konstruktive und unkomplizierte Unterstützung. Wann der nächste BerlinSwim stattfindet, ist noch nicht entschieden. Die drei Organisatoren sagen: „das wird im kommenden Jahr zu besprechen sein, aber sicher nicht vor 2018“.

Zurück

News

16.01.2019

Ving Tsun

Anfängerkurs ab dem 7.2.2019

Ving Tsun, die Philosophie dieses bodenständigen Systems bezieht alle Aspekte des Kampfes, wie Gleichgewicht, Gleichzeitigkeit, Timing, Distanzgefühl und Durchsetzungsvermögen mit ein.

Weiterlesen …

01.01.2019

Vorspiel

Happy New Year 2019

Wir wünschen allen Vorspiel-Mitgliedern und ihren Familien und Freund_innen einen guten Rutsch ins neue Jahr.

Weiterlesen …

01.01.2019

Vorspiel

Neues Angebot - Boxen für Männer

Boxen - eine Sportart für alle, die Wert auf ein abwechslungsreiches Ganzkörpertraining legen. Sämtliche Muskelgruppen werden beansprucht. Darüber hinaus braucht es Herz, Mut und Verstand. Am 5. Januar 2019 startet dieses neue Angebot von Vorspiel im Übungsraum der Geschäftsstelle.

Weiterlesen …

21.12.2018

Linedance

Weihnachtsgrüße

Wir wünschen allen Linedancer_innen ein geruhsames Weihnachtsfest im Kreise der Lieben.

Weiterlesen …

21.12.2018

Taiji

Die Anwendungen der 24-er Peking-Form

Ab 9. Januar startet die Taiji-Abteilung im Mittwochkurs mit den Anwendungen des Kampfkunstaspektes der einzelnen Bilder  der  Peking-Form - eine gute Möglichkeit zum Wieder-Einstieg oder Neustarten ins Taiji.

Weiterlesen …

17.12.2018

Sportbetrieb

Die Türen schließen sich in den Weihachtsferien

An diesem Freitag beginnen in Berlin die Weihnachtsferien. Viele Hallen sind für Reinigungs- und Sanierungsarbeiten geschlossen bzw. nur begrenzt nutzbar. Bitte informiert Euch bei den Abteilungen wie das Trainingsangebot in den Ferien gestaltet wird.

Weiterlesen …

12.11.2018

QiGong

Nachlese zum Workshop (vom 30. Sept.)

Die QiGong Abteilung hat zu ihrem ersten Workshop am letzten sonnigen Septembersonntag, eingeladen. Achtzehn
Interessierte nahmen insgesamt daran teil.

Weiterlesen …

18.10.2018

Ving Tsun

Anfängerkurs ab dem 15.11.

Ving Tsun, die Philosophie dieses bodenständigen Systems bezieht alle Aspekte des Kampfes, wie Gleichgewicht, Gleichzeitigkeit, Timing, Distanzgefühl und Durchsetzungsvermögen mit ein. Ziel ist, ökonomisch, effektiv und hochdynamisch einen Kampf so schnell wie möglich zu beenden.

Weiterlesen …

02.10.2018

Indiaca

Workshop in Schöneberg

Du hast im Herbst die Möglichkeit an einem Indiacaworkshop teilzunehmen. Er ist geplant am Sonntag, den 21. Oktober von 10.00 bis 12.00 Uhr in der Sporthalle der Marie – Elisabeth – Lüders – Oberschule in Schöneberg, Steinmetzstr. 79, statt.

Weiterlesen …

25.09.2018

Line Dance

Bericht aus der Abteilung

Der neue Basiskurs der Queerados und Queeradas ist bis heute ein großer Erfolg. Wir begrüßen die neuen Vereinsmitglieder, die durch das Probetraining Freude am Line Dance, eingängiger Country Musik und den gemeinsamen Aktivitäten gefunden haben!

Weiterlesen …

Termine

27.01.2019
Badminton
Neujahrsturnier
05.02.2019 (19:00 - 21:00)
EV
1. Erweiterte Vorstandssitzung

Fragen?
Anregungen?
Probleme?

Schreib' uns eine Mail:
vorstand@vorspiel-berlin.de oder
webmaster@vorspiel-berlin.de.

Ruf' an oder komm' vorbei:
Zur Geschäftsstelle.