Bericht 8. Barbie & Ken Cup

30.09.2016

Volleyball

Das beinah tropische Klima machte in diesem Jahr nicht nur unseren Spielern zu schaffen, auch alle Helfer und Organisatoren kamen heftig ins Schwitzen. Bereits beim Check-In wurde locker gequatscht, gegessen und zur Abkühlung mehr oder weniger gut getrunken.

tl_files/vorspiel_ssl_bln/bilder/news_events/Volleyball_BarbieKen_2016 (9).jpgDie Stimmung war dementsprechend heiter, wobei auch die Verpflegung am Wettkampftag ausreichend dazu beitrug, keine Trübung aufkommen zu lassen. So konnte sich das relativ hohe Niveau in beiden Level auch durch die leckeren Köstlichkeiten sowie die entspannten Pausen an der frischen Luft halten. Schließlich gelang es den favorisierten Teams, sich bei den Spielen durchzusetzen und sich bei der nächtlichen Party im Schwuz ihre sie erwartenden und gut zurechtgemachten Barbies abzuholen. 

Folgende Platzierungen wurden erzielt: 

Platzierung

Level C

Level B

1

Kiss My Ace & Friends

Astrein Hamburg

2

HB Spices

Paradiesschützen

3

Hamburg Royal 2.0

Shooting Stars

4

Rosa Löwen

Los Chapulines Colorados

5

Nachspiel

Rainbow Warriors

6

The Antwerp Devils

Saaleperlen

7

Skyhawks Berlin

Berlin Calling

8

KaBOOM! Berlin

Burning Balls Berlin

9

-

Berlin Thunder

10

-

KMP Stuttgart

11

-

Hangover 4 Hannover

12

-

Red Hot Chili Peppers

Auch nach diesem anstrengend heißen Tag und der noch heißeren Party ging es am Sonntag noch weiter. Allerdings wurde beim Brunch viel ruhiger ein erlebnisreiches und spannendes Wochenende ausklingen gelassen, indem weiter gegessen, getrunken und gequatscht wurde. Es muss allerdings festgehalten werden, dass einige Spieler gerade am Buffet noch einmal zu Höchstleistungen gelangt sind.
tl_files/vorspiel_ssl_bln/bilder/news_events/Volleyball_BarbieKen_2016 (6).jpg tl_files/vorspiel_ssl_bln/bilder/news_events/Volleyball_BarbieKen_2016 (8).jpg 

Vereinzelt sind bei diesen Gesprächen schon erste Veränderungswünsche für den kommenden Barbie & Ken – Cup aufgetreten: So sollen nun drei Level (C, B- und B+) angeboten und ein zweiter Suppentopf für eine weitere Suppe zur Verfügung gestellt werden, an Essen schien es dem Ein oder Anderen wohl trotz der üppigen Auswahl gemangelt zu haben.

Solltet auch ihr kritische Anmerkungen oder Wünsche für das nächste Jahr haben, so schickt uns doch bitte eine E-Mail mit entsprechendem Inhalt an:

barbie-ken-cup@googlegroups.com.

Nun gilt es aber, einmal mehr denen zu danken, die all das möglich gemacht haben. So sei der Dank an das Orgateam, die Autofahrer, die Volleyballer*innen mit Essensbeiträgen gerichtet. Ebenfalls ein besonderer Dank an Roberto, Lukas und Sam für das Catering am Wettkampftag sowie an den Zeitnehmer Lucas und Marcel für die Pokale. Natürlich gilt der Dank auch allen Teilnehmern für einen spannenden Spieltag. Bravo!

In diesem Jahr werden ebenfalls noch zwei weitere Turniere angeboten: der 8. Goldelsencup (18.11.2016 – 20.11.2016) und das 10. Nikolausturnier (10.12.2016). Ihr seid alle herzlich eingeladen!

Zurück

News

16.01.2019

Ving Tsun

Anfängerkurs ab dem 7.2.2019

Ving Tsun, die Philosophie dieses bodenständigen Systems bezieht alle Aspekte des Kampfes, wie Gleichgewicht, Gleichzeitigkeit, Timing, Distanzgefühl und Durchsetzungsvermögen mit ein.

Weiterlesen …

01.01.2019

Vorspiel

Happy New Year 2019

Wir wünschen allen Vorspiel-Mitgliedern und ihren Familien und Freund_innen einen guten Rutsch ins neue Jahr.

Weiterlesen …

01.01.2019

Vorspiel

Neues Angebot - Boxen für Männer

Boxen - eine Sportart für alle, die Wert auf ein abwechslungsreiches Ganzkörpertraining legen. Sämtliche Muskelgruppen werden beansprucht. Darüber hinaus braucht es Herz, Mut und Verstand. Am 5. Januar 2019 startet dieses neue Angebot von Vorspiel im Übungsraum der Geschäftsstelle.

Weiterlesen …

21.12.2018

Linedance

Weihnachtsgrüße

Wir wünschen allen Linedancer_innen ein geruhsames Weihnachtsfest im Kreise der Lieben.

Weiterlesen …

21.12.2018

Taiji

Die Anwendungen der 24-er Peking-Form

Ab 9. Januar startet die Taiji-Abteilung im Mittwochkurs mit den Anwendungen des Kampfkunstaspektes der einzelnen Bilder  der  Peking-Form - eine gute Möglichkeit zum Wieder-Einstieg oder Neustarten ins Taiji.

Weiterlesen …

17.12.2018

Sportbetrieb

Die Türen schließen sich in den Weihachtsferien

An diesem Freitag beginnen in Berlin die Weihnachtsferien. Viele Hallen sind für Reinigungs- und Sanierungsarbeiten geschlossen bzw. nur begrenzt nutzbar. Bitte informiert Euch bei den Abteilungen wie das Trainingsangebot in den Ferien gestaltet wird.

Weiterlesen …

12.11.2018

QiGong

Nachlese zum Workshop (vom 30. Sept.)

Die QiGong Abteilung hat zu ihrem ersten Workshop am letzten sonnigen Septembersonntag, eingeladen. Achtzehn
Interessierte nahmen insgesamt daran teil.

Weiterlesen …

18.10.2018

Ving Tsun

Anfängerkurs ab dem 15.11.

Ving Tsun, die Philosophie dieses bodenständigen Systems bezieht alle Aspekte des Kampfes, wie Gleichgewicht, Gleichzeitigkeit, Timing, Distanzgefühl und Durchsetzungsvermögen mit ein. Ziel ist, ökonomisch, effektiv und hochdynamisch einen Kampf so schnell wie möglich zu beenden.

Weiterlesen …

02.10.2018

Indiaca

Workshop in Schöneberg

Du hast im Herbst die Möglichkeit an einem Indiacaworkshop teilzunehmen. Er ist geplant am Sonntag, den 21. Oktober von 10.00 bis 12.00 Uhr in der Sporthalle der Marie – Elisabeth – Lüders – Oberschule in Schöneberg, Steinmetzstr. 79, statt.

Weiterlesen …

25.09.2018

Line Dance

Bericht aus der Abteilung

Der neue Basiskurs der Queerados und Queeradas ist bis heute ein großer Erfolg. Wir begrüßen die neuen Vereinsmitglieder, die durch das Probetraining Freude am Line Dance, eingängiger Country Musik und den gemeinsamen Aktivitäten gefunden haben!

Weiterlesen …

Termine

27.01.2019
Badminton
Neujahrsturnier
05.02.2019 (19:00 - 21:00)
EV
1. Erweiterte Vorstandssitzung

Fragen?
Anregungen?
Probleme?

Schreib' uns eine Mail:
vorstand@vorspiel-berlin.de oder
webmaster@vorspiel-berlin.de.

Ruf' an oder komm' vorbei:
Zur Geschäftsstelle.